ZUR FOREN-ÜBERSICHT
Lexikon Team Website Airsoft-Rechner Mitglieder Newsletter Teamspeak Registrieren Login
EQUIPMENT & TECHNIK » Equipment für Einsteiger
Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neue Antwort erstellen ZUR FOREN-ÜBERSICHT Vorheriges ThemaNächstes Thema
Equipment für Einsteiger
Autor Nachricht
Knarrenheinz
Besucher
Besucher




Wohnort:
München

Primärknifte:
Machete

#91   Beitrag
ab Juni/Juli solls die JG wieder geben... womöglich © Airsoft / Softair Team Augsburg e.V.


16.05.10, 18:39
Schon gesehen..?

Forum-Tipp







#   


16.05.10, 18:39
WiCKeD.
Besucher
Besucher







#92   Beitrag
Ich habe hier gerade was gefunden.

Die gleiche kostet bei Begadi das Doppelte. Meint ihr man könnte die da kaufen? Hat vielleicht jemand erfahrung damit?


16.05.10, 22:42
Knarrenheinz
Besucher
Besucher




Wohnort:
München

Primärknifte:
Machete

#93   Beitrag
Kein F und über 0,5 Joule - das heisst wenn du das Ding bestellst machst du dich strafbar. Wird wie alles andere auch am Zoll gecheckt und dann bist gfiggd © Airsoft / Softair Team Augsburg e.V. © Airsoft / Softair Team Augsburg e.V.

Und nein - importieren und direkt F-en lassen geht auch nicht, da das Ding mit eingebauter Vollauto Plate verschickt wird und das SO nicht machbar ist. Ein Teufelskreis, gell © Airsoft / Softair Team Augsburg e.V. Nicht umsonst gibts dafür extra Importeure in Deutschland. Die wollen sich die ganze Rennerei zum Beschussamt und dass das alles mit rechten Dingen zugeht auch bezahlen lassen. Natürlich ist das auch nicht umsonst...


16.05.10, 23:05
WiCKeD.
Besucher
Besucher







#94   Beitrag
Ohh das ist ja echt scheiße. Kennst du oder sonst jemand vielleicht nen ähnlich billigen shop mit "legalen" Waffen?


16.05.10, 23:12
Knarrenheinz
Besucher
Besucher




Wohnort:
München

Primärknifte:
Machete

#95   Beitrag
begadi
sniperairguns
stormtec
(Zensiert) uznd (Zensiert)

sind so die gängigsten... © Airsoft / Softair Team Augsburg e.V.


16.05.10, 23:24
WiCKeD.
Besucher
Besucher







#96   Beitrag
Joa die kenn ich alle schon nur die sind im Gegensatz zu dem ausländischem Shop halt alle so teuer..


16.05.10, 23:28
Knarrenheinz
Besucher
Besucher




Wohnort:
München

Primärknifte:
Machete

#97   Beitrag
tja... dafür halt auch legal - bzw. überhaupt möglich! © Airsoft / Softair Team Augsburg e.V.

selber F-en kostet sonst um die 65 Euro was ich bisher gehört hab - aber ist wie gesagt eh nicht möglich, da die Kniften schon vollauto verschickt werden, ergo du eine illegale Waffe bestellst © Airsoft / Softair Team Augsburg e.V.

Die machen die ja nicht zum Spaß teurer... wie gesagt, das ganze Prozedere kostet auch Geld © Airsoft / Softair Team Augsburg e.V. da musst du und wir alle eben durch © Airsoft / Softair Team Augsburg e.V. no choice...


16.05.10, 23:39
WiCKeD.
Besucher
Besucher







#98   Beitrag
Hmm ok ich würd mir dann entweder
oder

kann mich gerade nur nicht wirklich entscheiden musst aber eh noch warten bis sie wieder vorrätig ist. Müsst dann halt schauen in welchem deutschen Shop die es am billigsten gibt.


16.05.10, 23:57
Knarrenheinz
Besucher
Besucher




Wohnort:
München

Primärknifte:
Machete

#99   Beitrag
jo am besten warten © Airsoft / Softair Team Augsburg e.V. damit machste nichts falsch


17.05.10, 00:21
WiCKeD.
Besucher
Besucher







#100   Beitrag
Kann mir jemand sagen warum

soviel teurer ist als


Bei Begadi gibt es ja auchnicht wirklich viel Infos über das Innenleben.


17.05.10, 21:57
Major Rob
Besucher
Besucher




Wohnort:
Königsbrunn

Primärknifte:
Nuklearsprengkopf

#101   Beitrag
Der Hersteller.

Die bei Begadi von JG ist nur zu empfehlen. Leider halt nicht lieferbar, sonst hätte ich sie schon lange.^^ Sehr hochwertig für diesen kleinen Preis.


17.05.10, 22:14
WiCKeD.
Besucher
Besucher







#102   Beitrag
Ist irgendwas von der Verarbeitung anders oder ist die von Ares einfach nur so teurer?


17.05.10, 22:43
Ordog
VorstandBronzene Auszeichnung für besonderen Einsatz
(1 Auszeichnungen bisher)
Vorstand




Wohnort:
Schrobenhausen

Primärknifte:
A&K LR 300 (Geiles Teil)

#103   Beitrag
Der Body von Ares ist Hochwertiger,die Internals sind von Haus aus besser (wo mann sagen muss das JG nicht schlecht ist),und die Optik ist auch sehr stark dem Original nachempfunden.

Ordog


17.05.10, 23:11
Spectrobe
Besucher
Besucher







#104   Beitrag
Aber die von ARES kommt bei (Zensiert) nich mehr rein. Ich hab da heute schon Angerufen deswegen.
Ich hol mir jetzt dann die SAEG G36 EBB von H&K.
Würde auch gerne ein Review machen.

Mfg Spec


17.05.10, 23:25
semjasa
Besucher
Besucher







#105   Beitrag
da kannst Katana fragen, der hat die H&K von Umarex © Airsoft / Softair Team Augsburg e.V. das ist genau die, die hat aber soweit ich mich erinnere auch den ABS Body wie die JG...

wüsste auf anhieb nur 2 G36 mit dem original Kunststoff... die CA New Version und die KWA.


18.05.10, 06:25
Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Neue Antwort erstellen ZUR FOREN-ÜBERSICHT

Diese verwandten Themen könnten dich auch interessieren:
Keine neuen Beiträge Pflege der Waffe Taurus PT 24/7 CO2 BAX fixed slide
Keine neuen Beiträge M14 SOCOM- gute Waffe?
Keine neuen Beiträge Lackierung der Waffe
Keine neuen Beiträge Neue Waffe
Keine neuen Beiträge Backup Waffe
 





Partner Blog: Mike vom Mars Blog
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Design & Enhancements by X-PRESSIVE.COM. Deutsche Übersetzung von phpBB.de